1 Follower
4 Ich folge
megchen

Seitenrascheln

Jacob - Simon Beckett Ich habe den Titel des Buchs immer englisch ausgesprochen, dabei ist es ja ein deutscher Titel. Das Buch heißt im Original 'Owning Jacob' und ich finde beide Titel sehr passend.
Am Donnerstag habe ich angefangen, dieses Buch zu lesen, bin dann am Freitag nicht dazu gekommen, zu lesen und jetzt habe ich es schon wieder zuende gelesen.
Es hat mich einfach gefesselt und ich wollte unbedingt wissen, wie es endet. Im Nachhinein frage ich mich, wie man auf so eine Idee kommt. Das finde ich sehr faszinierend.
Ben findet nach dem Tod seiner Frau einige Zeitungsartikel und findet daraufhin heraus, dass Jacob gar nicht Sarahs leiblicher Sohn war, sondern dass sie ihn aus dem Krankenhaus entführt hat. Es gelingt ihm, mit Hilfe eines Privatdetektivs den leiblichen Vater Jacobs ausfindig zu machen, doch damit fängt das Drama erst an. Irgendwann überstürzen sich die Ereignisse, die Ben selbst sowieso nicht mehr kontrollieren kann.
Sehr, sehr spannend, ich kann es wärmstens weiterempfehlen!