1 Follower
4 Ich folge
megchen

Seitenrascheln

Zwei An Einem Tag - David Nicholls F. hat mir dieses Buch wärmstens empfohlen und da sie es mir in der Bibliothek schon mindestens zwei Mal unter die Nase gehalten hatte und ich die Inhaktsbeschreibung des Klappentextes auch ganz interessant fand, habe ich es gelesen.

Emma und Dexter verbrachten im Jahr 1988 eine Nacht und einen Tag zusammen, verlieren sich danach aber mehr oder weniger aus den Augen. Nun wird der 15. Juli jeden Jahres aus beider Leben beleuchtet, man erfährt, was Emma und Dexter im letzten Jahr wiederfahren ist und wie sich die Beziehung der beiden zueinander - zum Guten oder auch zum Schlechten- entwickelt. Es ist eine herzergreifende Geschichte über Erfolge und Niederlagen und über zwei Menschen, deren Leben aneinander vorbeitreiben und sich nur zu bestimmten Gelegenheiten berühren.

Das Ende hat mich ziemlich geschockt, hat aber auch dafür gesorgt, dass ich dieses Buch einfach nur wunderschön finde und es jedem empfehlen würde!