1 Follower
4 Ich folge
megchen

Seitenrascheln

Feuchtgebiete - Charlotte Roche Nein, ich habe keine Entschuldigung dafür, dieses Buch gelesen zu haben. Ich bin eben chronisch neugierig. Und da mein Vater das Buch irgendwann letztes Jahr gekauft hat und es bei uns im Regal stand, dachte ich eben, ich könne es auch mal lesen. Meine Eltern haben es gelesen und fanden es beide eklig und überflüssig.

Ich habe es jetzt auch gelesen und finde es...eklig und überflüssig. Die Story ist eigentlich nicht vorhanden, es geht um Helen, die 18 ist und im Krankenhaus liegt, weil sie sich beim Rasieren in den Po geschnitten hat. An diejenigen, die das Buch noch nicht gelesen haben - ihr wollt das gar nicht genauer wissen. Ich wollte es auch nicht genauer wissen, aber jetzt habe ich es schon gelesen. Ich wollte eigentlich auch nicht wissen, was diese Helen so alles mit ihrem Körper anstellt und was sie mit ihren Körperflüssigkeiten so alles anstellt...aber lassen wir das.

Meiner Meinung nach ein vollkommen nutzloses Buch. Es gehört definitiv zu den ekligsten Büchern, die ich je gelesen habe.