1 Follower
4 Ich folge
megchen

Seitenrascheln

Drei (Der dunkle Turm, #2) - Stephen King, Joachim Körber Roland erwacht nach seiner Begegnung mit dem Mann in Schwarz an einem verlassenen Strand und macht dort schon bald traumatische Erfahrungen mit den mutierten Hummern, die bei Dunkelheit an den Strand kriechen.
Auf seinem Weg zum dunklen Turm braucht der Revolvermann Gefährten, die er jeweils hinter einer Tür findet, durch die er zunächst in das New York unserer Zeit kommt, um den Junkie Eddie auf die andere Seite, in seine Welt, zu bringen.
Dann "rekrutiert" er Detta, eine schwarze Frau im Rollstuhl, die zugleich noch ihre andere, wesentlich freundlichere und ungefährlichere Persönlichkeit Odetta mitbringt, in die Eddie sich verliebt. Doch dann landet Roland im Körper eines Mannes, der den Tod bringt, der ein Doppelleben führt.

Zum zweiten Mal gelesen.